SC Wentorf auf Platz 1 beim Eimsbütteler Prellball-Turnier

Ohne Punktverlust konnte die Mannschaft des SC Wentorf mit den Spielern Detlef Zielke, Claus Schellhorn, Andreas Schmidt und Jochen Bode das Prellball-Turnier gewinnen, das der Eimsbütteler TV in seiner Halle an der Bundesstraße am 08. November des Jahres ausgerichtet hatte. Gegen die stark spielenden Mannschaften des Niendorfer TSV, des Eimsbütteler TV 2 und der von sportspaß konnten die Wentorfer gelegentliche Nachlässigkeiten letztlich sicher ausbügeln, indem sie „eine Schippe drauflegten“.

Erfreulich, dass sich im Hamburger Raum ein weiteres Turnier etabliert hat, mit Mannschaften, die inzwischen ihre Spielstärke deutlich verbessert haben.

Endstand

Platz/Mannschaft Punkte

1 SC Wentorf 14 : 0
2 Niendorfer TSV 11 : 3
3 Eimsbütteler TV 2 10 : 4
4 Sportspaß 9 : 5
5 Eimsbütteler TV 1 6 : 8
6 Walddörfer SV 4 : 10
7 SC Alstertal-Langenhorn 2 : 12
8 TV 1901 Groß Flottbek 0 : 14
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.