SC Wentorf Volleyball - Pflichtsieg gegen Geesthacht

Am Sonntag, 13. Januar 2013, rückte die erste Damenmannschaft des SC Wentorf nach Geesthacht aus, um sich wieder an die Spitze heranzukämpfen.

In der ersten Begegnung des Tages trat der Gastgeber VfL Geesthacht gegen Grün-Weiß Eimsbüttel an. GWE ließ in den ersten beiden Sätzen keinen Zweifel daran, was ihre Ambitionen waren. Im dritten Satz ging dann allerdings der VfL deutlich in Führung und konnte mit einem 20:15 durchaus überzeigen, aber die letzten Punkte scheinen die schwersten zu sein und so gab der Gastgeber auch den dritten Satz ab, womit das Spiel entschieden war.

Im zweiten Spiel sollten nun die Wentorferinnen zeigen, was in ihnen steckt. Die ersten beiden Sätze konnten souverän als “gewonnen” verbucht werden, aber im dritten Satz kam ein kleiner Einbruch. Auch wenn die Damen alles taten, um den Satzverlust zu vermeiden, mussten sie sich Geesthacht beugen. Der vierte Satz wurde wieder gewohnt konzentriert angegangen und den Geesthachterinnen ging spürbar die Puste aus, was den dritten Satzgewinn und damit den Sieg für die Wentorferinnen bedeutet.

Damit stehen die Damen des SCW zwar weiterhin mit vier Niederlagen und sieben Siegen auf dem 5. Platz. Der 6. Tabellenplatz wird mit sieben Niederlagen vom ATSV gehalten und die Abstiegsplätze liegen vorerst mit neun (TSV Glinde) und zehn (Geesthacht) Niederlagen auch außer Reichweite. Daher können sich die Damen getrost nach oben orientieren, wo sich GWE und der Barsbüttler SV die Plätze drei und vier mit jeweils drei Niederlagen teilen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.