Laternenumzug des SC Wentorf

Das letzte Wochenende im Oktober stand wieder ganz im Zeichen der leuchtenden Kerzen und bunten Laternen. Unser wichtigster Verbündeter – das Wetter – war uns wohl gesonnen .Erstmalig konnte in diesem Jahr zum Spielmannszug des SC Wentorf die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Wentorf für diese Veranstaltung gewonnen werden. Und so konnten am Sonntagabend den 28.10.2012 um 17:30 Uhr ca. 500 kleine und große Teilnehmer am Sportplatz 10 in Wentorf starten. Bei herbstlichen Temperaturen führte der Umzug durch den Tubben über die Schanze zum Brookweg/Eulenkamp /Sandweg zurück zum Sportplatz. Für den geordneten Laternenumzug sorgte wie in den Jahren zuvor die Jugendfeuerwehr Wentorf. Während zum Abschluss der Veranstaltung die kleinen Laternenträger mit einem Getränk und Würstchen kostenlos versorgt wurden, konnten sich die großen Begleiter bei Glühwein und Grillwurst stärken. Im Wechsel spielten die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Wentorf und der Spielmannszug des SC Wentorf noch einige Lieder.
Abgerundet wurde der Laternenumzug durch ein Mini – Feuerwerk das zum Ende der Veranstaltung gezündet wurde.
Es hat sich auch in diesem Jahr wieder der organisatorische Aufwand gelohnt , wie die steigende Anzahl der kleinen Laternenträger zeigt, so Kurt Richter vom Vorstand des SC Wentorf. Er bedankte sich auch im Namen des Vorstandes für die Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr Wentorf, der Gemeinde Wentorf und der Polizei. Vielen Dank auch hier noch einmal an die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer die wieder für eine gelungene Veranstaltung sorgten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.