Demenz - Infoabend mit Dr. Philipp Kämpf

Wann? 26.08.2014 19:00 Uhr

Wo? Haus Billtal, Billtal 10, 21521 Wohltorf DE
Wohltorf: Haus Billtal | Wie entstehen Alzheimer Erkrankungen? Welche Therapien gibt es heute?
Fragen wie diese beantwortet und diskutiert der Demenz-Experte und Neurologe Dr. Philipp Kämpf mit Betroffenen, Angehörigen und Interessierten im Haus Billtal.

In seinem Vortrag geht er insbesondere auf die therapeutischen und sozialmedizinischen Aspekte dieser Erkrankung ein. Die Gäste sind herzlich eingeladen Fragen zu stellen und gemeinsam zu diskutieren.

Marita Pahl, Leiterin des Haus Billtal, hat diesen Abend ins Leben gerufen: „Angehörige sind meist ebenso hilflos wie Betroffene. Wir freuen uns, dass Dr. Kämpf den Teilnehmern dieses Abends seine fachlich kompetente Unterstützung anbietet. Und da wir wissen, wie umfangreich dieses Thema ist und der Erfahrungsaustausch eine wertvolle Entlastung für Angehörige darstellt, lassen wir den Abend zeitlich unbegrenzt auslaufen.“

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet statt am 26. August 2014, Billtal 10, 21521 Wohltorf, Beginn ist 19:00 Uhr. Eine Anmeldung wird gewünscht unter 040/72 77 91 40 (bitte aufs Band sprechen) oder pr@wichern-reinbek.de

Weitere Vorträge für pflegende Angehörige bietet die Wichern-Gemeinschaft jeden letzten Dienstag im Monat an. Infos immer unter www.wichern-reinbek.de

Am 30. September im Haus Altenfriede, Kückallee5 in Reinbek: Druckgeschwüre erkennen, vermeiden, behandeln

Am 28. Oktober im Haus Togohof, Togohof 3 in Glinde: Ernährung bei Demenz
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.